Themenpartys für den Sommer: Mexikanische Fiesta

AllgemeinInspirationenTipps & Tricks
21. Juli 2015 / , , , , , / Schreiben Sie einen Kommentar

Im ersten Teil unserer Serie haben wir Ihnen das hippe Hinterhofdinner FÖHRgestellt. Heute setzen wir auf bunte Farben und scharfes Essen, ganz nach dem Motto: Viva la México!

 

Mexikanische Fiesta

Wir lieben mexikanische Fröhlichkeit! Mit rustikalen Akzenten, bunten Tischdecken und landestypischen Elementen lässt sich schnell und einfach die passende Atmosphäre schaffen. Für Unterhaltung sorgt eine Piñata, die nicht nur jungen Gästen Spaß bereitet. Sommerliche Liegestühle schaffen entspannte Ruhezonen für zwischendurch. Und was darf keinesfalls fehlen? Feurige Tortillas, die sich Ihre Gäste an einer Bar selbst zusammenstellen können sowie fruchtige Margaritas, die frisch gemixt werden. Olé!

Pssst … Hier verraten wir unser Rezept für erfrischende Margaritas:

Sie brauchen:

  • 4 cl Tequila
  • 2 cl Cointreau
  • 1 Limette
  • Salz
  • Eiswürfel

Tequila, Cointreau und den Saft einer Limette mit Eiswürfeln mixen. Den Rand eines Cocktailglases mit dem Inneren der Limettenschale einreiben und dann kopfüber in Salz tunken. Zur Verzierung eine Limettenscheibe an den Glasrand stecken.

 

Fotos: Dollarphotoclub